Kategorie: Führung

Reinventing Organisations

Von Thomas Schulte Reinventing Organisations von Frederic Laloux zeigt auf, welches Potenzial in Unternehmen steckt. Dazu beschreibt der Autor fünf Entwicklungsstufen. Viele Praktiker dürften die höheren Stufen als märchenhafte Utopie empfinden, manche Berater diese hingegen als bahnbrechende Vision. Diese Diskrepanz macht den Charme des Buches aus. Nur wie bringt man… mehr >

Coaching Sisyphus at work

From Thomas Schulte Sometimes I am Sisyphus. As the legend goes, Sisyphus was sentenced for life, to push his boulder up a mountain again and again, only to watch it sliding back down just before he had reached the summit. What was meant to be a harsh penalty for a… mehr >

Die Bedeutung von Inner Management für HighPerformance Leadership

Von Hans Peter Wimmer Führungskräfte und Manager versuchen meiner Erfahrung nach (immer noch) sich selbst und andere dadurch zu führen, indem sie auf die Tools und Skills zurückgreifen, mit welchen sie ihre fachlichen Aufgaben meistern. Diese „Werkzeuge“ versagen jedoch oft, da „Führung“ nicht Bestandteil eines sogenannten „trivialen Maschinensystems“ ist, in… mehr >

Leistung und Leichtigkeit in der Krise

Von Thomas Schulte Laut Duden ist eine Krise eine schwierige Situation, die den Höhe- und Wendepunkt einer gefährlichen Entwicklung darstellt. Krisen kommen mir vertraut vor. Beispielsweise als ein wichtiger Kollege sich unerwartet anderen Aufgaben zuwendet und für längere Zeit nicht verfügbar ist. Oder wenn ein unterschriftsreifer Kundenauftrag in letzter Minute… mehr >

Mittelstandsunternehmen: Mannschaft oder Einzelkämpfer?

Von Thomas Schulte Kürzlich bei einem Mittelständler. Stolz präsentiert mir der Geschäftsführer seine Anreizsysteme für den Vertrieb: Mitarbeiter des Jahres, Luxuskreuzfahrten und andere Boni. Selbstverständlich alles nur, wenn die knallharten Zielvorgaben übertroffen werden. Hinzu kommt völlige Transparenz. Jeder Vertriebsmitarbeiter kennt nicht nur die eigenen Ergebniszahlen, sondern auch die seiner Kollegen. mehr >

Leichtigkeit in Unternehmen

Von Thomas Schulte Fühlen Sie sich gerade leicht? Geht Ihnen die Arbeit gut von der Hand oder müssen Sie sich momentan unglaublich anstrengen? Kaum etwas ist so flüchtig wie die Leichtigkeit. Arbeit und Stress dagegen sind omnipräsent und lasten schwer auf uns. Quartalsberichte, Wachstum und Produktivitätsgewinne – der Wettbewerb schläft… mehr >

Coaching für Wladimir Putin

Von Thomas Schulte Für die einen ist er ein Schurke, für andere ein Held. Manche verehren ihn, andere halten ihn für einen machtbesessenen skrupellosen Egomanen. Wer ist Wladimir Putin nun wirklich? Auf jeden Fall eine TOP-Führungskraft, die für ein ganzes Land oder gar Kontinent verantwortlich ist und die zweifellos Entscheidungen… mehr >

Gruppencoaching für Führungskräfte und das Unternehmen

Von Hans-Peter Wimmer Im Unterschied zum Teamcoaching bietet Gruppencoaching eine Plattform für berufsbezogene Beratung in einer Lerngruppe, die sich aus TeilnehmerInnen unterschiedlicher Organisationseinheiten zusammensetzt. Gruppencoaching eignet sich für alle hierarchischen Ebenen. Selbst in gut funktionierenden Arbeitszusammenhängen professioneller und erfahrener Führungskräfte gibt es Raum für Verbesserungen, Veränderungen und Entwicklung. Für solche… mehr >

Emerging Leaders

Von Thomas Schulte Ohne Nachwuchs an Führungskräften geht jedem Unternehmen früher oder später die Puste aus. Die richtigen Leute an Bord zu haben, ist ein entscheidender strategischer Wettbewerbsvorteil. Das ist bekannt und zeigt sich in der top-aktuellen Diskussion über Emerging Leaders, den Fachkräftemangel und War for Talents. Aber es gibt… mehr >

Der Weg flexibler Organisationen: Wenn die Führungskraft zum Coach wird (Teil 2)

von Silke Borgmann Fortsetzung von Teil 1 Voraussetzungen für die Implementierung von Coaching als Führungsinstrument Bei der Einführung von Coaching als Führungsinstrument handelt es sich nicht um die Prägung eines neuen Führungsstils. Vielmehr geht es um eine kulturelle Transformation. Grundlage für diese ist die Haltung des einzelnen Mitarbeiters, der… mehr >